TSG Bernsdorf e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home

TSG Reserve unterliegt Liga-Neuling

E-Mail Drucken PDF

TSG Bernsdorf II - SV Budissa 08 Kleinbautzen 2 : 4 (1 : 4)

An diesem Tag, kam es zum Duell, Letzter gegen Vorletzter. Dabei kam Kleinbautzen besser ins Spiel und Bernsdorf verteidigte gut. Aber innerhalb von fünf Minuten, schoß Kleinbautzen 3 Tore und führten somit in der 25 Minute 0:3. Doch wenig später zeigte Ronny Panthel sein können und vollendete aus 25 Metern zum 1:3. Jetzt kam Bernsdorf besser ins Spiel. Durch eine Unachtsamkeit der Bernsdorfermannschaft kurz vor der Halbzeit, eröhte Kleinbautzen auf 1:4. Dies war auch der Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit war ein anderes Bild zu sehen, jetzt spielte nur noch Bernsdorf und diese kammen promt in der 48. Minute zum 2:4. Bernsdorf blieb nun spielbestimmend und erarbeitete sich einige gute Chancen, welche aber nicht genutzt wurden. Kleinbautzen war nur noch durch 2 bis 3 Konter gefährlich, aber auch sie nutzten ihre Chancen nicht. Damit blieb es bis zum Ende beim 2:4. Dieses Spiel hätten die Bernsdorfer, aufgrund der spielerischen Leistung in Halbzeit 2, nicht verlieren müssen und hätten auf jeden Fall einen Punkt verdient gehabt.