TSG Bernsdorf e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home

Zweite verliert Heimderby gegen Wiednitz

E-Mail Drucken PDF

TSG Bernsdorf II - SG Wiednitz/Heide 0 : 5 (0 : 3)

Nach etwa 15 Jahren kam es endlich wieder zu einem Derby zwischen Wiednitz und Bernsdorf. Wiednitz war von Anfang an die bessere Mannschaft und erarbeitete sich zahlreiche Chancen. David Gro0e traff in der 15min und 32min und Sascha Michala kurz vor dem Halbzeitpfiff in das Tor der Bernsdorfer. Bernsdorf war nur durch Konter gefährlich, sie nutzten aber ihre Möglichkeiten nicht. Somit stand es zur Halbzeit 3:0 für Wiednitz.
In der zweiten Hälfte das gleich Bild. Wiednitz erhöht innerhalb von 10 Minuten durch Große und Jurisch auf 5:0 und schaltet danach einen Gang zurück. Dabei blieb es bis zum Ende in einer sehr fair geführten Nachbarschaftsduell. Beste Spieler waren David Große auf Wiednitzerseite mit 3 Toren und bei Bernsdorf der Torwart David Baldermann welcher etliche Chancen der Wiednitzer zunichte machte.