TSG Bernsdorf e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home

TSG verliert gegen Zweitplatzierten SVL

E-Mail Drucken PDF

SV Laubusch - TSG Bernsdorf 5 : 1 (2 : 0)

Die Schützlinge von Trainer Maik Vetter entschieden die Partie früh für sich und führten nach 5 Minuten durch Tore von Pohl und Hahn 2:0. Die TSG Bernsdorf gab aber nicht auf und versuchte über den Kampf wieder ins Spiel zu kommen, was aber das stark besetzte Mittelfeld vom SV Laubusch zu unterbinden wusste. Bis zur Halbzeit verflachte das Spiel und beide Mannschaften beschränkten sich auf das verteidigen. Nach der Pause setzte der SVL das geforderte Konzept vom Trainerstab, offensiv nach vorn zu spielen um, und ging durch zwei schöne Tore von Ronny Hahn 4:0 in Führung. Das 4:1 durch Biallas konnte Laubusch nicht erschüttern, denn sie waren jederzeit Herr der Lage. Bernsdorf versuchte eine hohe Niederlage zu verhindern, konnte aber den Spieler des Tages Ronny Hahn nicht aufhalten, der in der 80. min mit seinem 4. Tor den 5:1 Endstand markierte.

1 : 0 Hahn, Ronny (1.min)
2 : 0 Pohl, David (5.min)
3 : 0 Hahn, Ronny (48.min)
4 : 0 Hahn, Ronny (64.min)
4 : 1 Biallas, Christoph (72.min)
5 : 1 Hahn, Ronny (80.min)